terradistoJuni2016 – Terradisto – Der Anfang
Kategorie ‚Short Stories & Long Stories‘

Manche Geschichten erzählt man nicht gerne, weil sie so schwer zu glauben sind. Oder gefährlich. Ob diese von Zoe und all den anderen glaubhaft ist, wird sich erst noch beweisen müssen. Ich muss es beweisen, denn die Geschichte ist noch lange nicht zu Ende. Hier ist der Anfang von ihr.

 

Januar 2016 – Seelennarben
Kategorie ‚Long Stories‘

Mein erstes, als Ebook veröffentliches Buch, komplett erhältlich bei amazon, thalia oder dem Online-Händler eures Vertrauens. Leseprobe des gar nicht so dicken, aber auch nicht leichtem Buch, gibt es unter Long Stories. Eine Geschichte über Wagih, einem syrischen Flüchtling mit der Angst vor Abschiebung und der Trennung von seiner kleinen Schwester. Und eine Geschichte über ein paar Menschen vor den Toren Bonns, die Wagih in einem kleinen Lebensmittelladen treffen und sich plötzlich einer Situation ausgesetzt fühlen, die ihre innersten Geheimnisse los lässt.

Hier geht’s ohne Umwege direkt zur Leseprobe.

 

 

 

2000 – Blutstropfen, 242 Seiten
Kategorie ‚Long Stories‘

Der schwere Unfall ihres Sohnes gewinnt eine ganz neue Dimension, als die Ärzte Christine und Michael um eine Blutspende bitten … Eine Geschichten über Lügen aus Liebe. Verzeihlich? Nein. Vergeben? Vermutlich.

Hier geht’s ohne Umwege direkt zum kompletten Buch „Blutstropfen„.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.